Seminar Seminare Weiterbildung Weiterbildungen Schulung Schulungen Training Trainings Fortbildung Fortbildungen Kurs Kurse Workshop Workshops Partner Schulungsort Schulungsorte
IT-Schulungen sowie IT-Fortbildung
Schulungen suchen
Informationen über diesen Dienst
Hilfe
Das Hilfesystem
Glossar
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
Last Minute Schulungen
Oracle - Application Express (APEX)
ab 08.05.2019
in Köln
Rabatt: 10%

SQL - Grundlagen SQL und Datenbankdesign
ab 15.05.2019
in Dresden
Rabatt: 10%

AutoCAD - 3D - Kurs und Visualisierung
ab 20.05.2019
in Nürnberg
Rabatt: 10%

Für Schulungs- anbieter
Testen Sie uns jetzt 2 Monate kostenlos!

JavaScript

JavaScript ist eine weit verbreitete Scriptsprache, die auf vielen Internetseiten eingesetzt wird. Mit Hilfe von JavaScript ist es möglich dem Internetnutzer verschiedene Zusatzfunktionen zur Verfügung zu stellen, welche ohne den Einsatz von dieser Scriptsprache nicht umzusetzten wären.

Auf Grund von Sicherheitslücken in der Vergangenheit, ermöglichte es diese Scriptsprache böswilligen Programmieren eine Zeit lang über den Browser (z. B. Internet Explorer) an den Computer des Internetnutzers zu gelangen und dort Schaden anzurichten. Daher wurde in den Browsern ein "Schalter" eingebaut, über welchen die Nutzung von JavaScript ausschaltet werden kann. Wenn die Nutzung von dieser Scriptsprache aber nun abgeschaltet wird, führt das auf vielen Internetseiten dazu, dass diese nur eingeschränkt oder gar nicht mehr funktionieren.

Da die bekannten Sicherheitslücken geschlossen wurden, sind die meisten Browser inzwischen wieder so eingestellt, dass die Nutzung von JavaScript standardmäßig eingeschaltet ist. Wenn die Nutzung von JavaScript trotzdem abgeschaltet wurde kann diese aber auch zu jederzeit wieder angeschaltet werden. Für das Anschalten der Nutzung von JavaScript in den jeweiligen Browsern sind folgende Schritte nötig:


Microsoft Internet Explorer (ab Version 6)


1. Im Menü „Extras“ wählen Sie „Internetoptionen"
2. Den Reiter „Sicherheit“ anklicken
3. Im unteren Bereich „Sicherheitsstufe dieser Zone“ auf „Stufe anpassen“ klicken
4. Zum Bereich „Scripting“, dort Unterpunkt „Active Scripting" scrollen. Wählen Sie „Aktivieren" oder "Eingabeaufforderung“.
5. Zweimal mit „OK“ bestätigen


Mozilla Firefox (ab Version 1)


1. Im Menü „Bearbeiten“ wählen Sie „Einstellungen...“
2. In der Kategorie „Erweitert“ wählen Sie „Script & Plugins“
3. „Aktiviere Javascript für Navigator“ sollte aktiv sein, anderenfalls bitte anklicken und mit „OK“ bestätigen.


Netscape (ab Version 7)


1. Im Menü „Bearbeiten" wählen Sie „Einstellungen...“
2. In der Kategorie „Erweitert“ wählen Sie „Script & Plugins“
3. „Aktiviere Javascript für Navigator“ sollte aktiv sein, anderenfalls bitte anklicken und mit „OK“ bestätigen.


Opera (ab Version 7)


1. Im Menü „Datei“ wählen Sie „Einstellungen“
2. „Multimedia“ anklicken
3. Unter „JavaScript“ sollte „JavaScript aktivieren“ aktiviert sein, anderenfalls bitte anklicken.
4. Bestätigen mit „Übernehmen" und anschließend „OK“




Copyright © 2001-2019 fortbildung.com GmbH  •  Impressum  •  Alle Rechte vorbehalten.
Alle genannten Marken sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Besitzer.

AGB  •  Datenschutz